Background Image
Previous Page  74 / 84 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 74 / 84 Next Page
Page Background

74

K R A N K E N H A U S M A G A Z I N 2 0 1 7

Patienten

info

Aufnahme

Akute Notfälle

werden rund um die Uhr über einen separaten

Eingang in der Zentralen Notaufnahme (ZNA) versorgt.

Patienten mit einem Termin oder Terminanliegen

führt der

erste Weg über den Haupteingang und die Magistrale an den

Tresen der sogenannten Basisdiagnostik, welcher im Herzen der

Klinik liegt. Den kurzen Weg dorthin weist Ihnen die Beschilde-

rung (ein weißes „A“ auf grünem Grund). Gerne sind Ihnen die

Mitarbeiter am Empfang behilflich.

Im unmittelbaren Bereich der Basisdiagnostik befinden sich Be-

handlungsräume (zur Aufnahmeuntersuchung) und Aufnahme-

kabinen (zur administrativen Aufnahme).

Im Rahmen der administrativen Aufnahme werden Formalitäten

erledigt, über Zahlungsmodalitäten informiert sowie die Mög-

lichkeiten und Voraussetzungen der Inanspruchnahme von

Wahlleistungen geklärt.

Seien Sie unbesorgt, alle Ihre Angaben fallen unter die Schwei-

gepflicht und das Datenschutzgesetz, denen das gesamte Klinik-

personal unterliegt.

Wahlleistungen sind

eine besonders berechenbare Unterbringung (z. B. in einem

Einbettzimmer, in einem Familienzimmer, in einer Suite, Auf-

nahme einer Begleitperson)

und die wahlärztliche Behandlung

Öffnungszeiten

Patientenmanagement Bad Homburg und Usingen

Mo. bis Do. 7:30 bis 16:00 Uhr

Fr.

7:30 bis 12:00 Uhr

Bitte halten Sie für die Aufnahme und den Stationsaufenthalt

folgendes bereit:

Administrative Aufnahme

Einweisungsschein (Verordnung von Krankenhausbehandlung)

Überweisungsschein

Gesundheitskarte, Versicherungskarte(n)

Personalausweis

Zahlungsmittel (gerne auch EC- und Kreditkarten)

Ärztliche Aufnahme

Medizinische Unterlagen (z. B. Röntgenbilder, Laborbefunde,

EKG)

Allergiepass, Impfpass, Notfallausweis, Marcumarausweis,

Blutgruppenausweis, Röntgenpass (falls vorhanden)

Medikamente, die täglich eingenommen werden

Versicherungskarte(n)

Vollmachten, Betreuerausweis (im juristischen Sinne), Patien-

tenverfügung (falls vorhanden)

Automatenkiosk

Getränke- und Snackautomaten mit einer großen Auswahl fin-

den Sie in Bad Homburg und Usingen in der Empfangshalle.

Begleitperson

Selbstverständlich besteht auch bei uns die Möglichkeit, Begleit-

personen mit aufzunehmen. Weitere Informationen dazu erhal-

ten Sie in der administrativen Aufnahme oder auf der Station.

Besuchszeiten

Ihre Besucher sind uns herzlich willkommen, denn Besuch be-

günstigt Ihren Heilungserfolg und trägt zu Ihrem Wohlbefinden

bei.

Besuchszeiten

täglich von 14:30 bis 19:30 Uhr

Intensivstation

täglich von 14:30 bis 15:30 Uhr

und

von 17:30 bis 18:30 Uhr

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Besuchszeit mit den

Stationen individuell zu vereinbaren.